Dienstag, 28. Januar 2014

The Last Of Us: Left Behind bleibt einziger Singleplayer-DLC

Naughty Dog hat erklärt, dass für das Survival-Actionspiel The Last Of Us kein weiterer Einzelspieler-Zusatzinhalt geplant ist. Somit bleibt "Left Behind", welches auch Teil des Season Passes ist, der einzige DLC für Multiplayer-Muffel. 



"Left Behind" erscheint am 14. Februar 2014. Ich freue mich schon sehr auf Ellies Geschichte und werde mir den DLC auf jeden Fall holen.

Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen