Montag, 23. September 2013

Xbox One: Vertikale Position nicht empfohlen


Microsoft hat erklärt, dass die Xbox One nicht darauf ausgelegt sei vertikal aufgestellt zu werden. Wer dies trotzdem tun möchte handelt auf eigenes Risiko. Der Grund sei anscheinend das Laufwerk, das nur für die horizontale Benutzung konzipiert sei. 

Der Parodie-Account von Sony CEO Kaz Hirai hat eine passende Reaktion dazu auf Lager ;)


Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen