Samstag, 3. August 2013

Bioshock Infinite DLC angekündigt

Ken Levine von 2K Games hat verraten, was es mit dem DLC von Bioshock Infinite auf sich hat. Das Add-on Clash in the Clouds ist bereits erhältlich und ist eine klassischer Arena-Modus, in dem man Wellen von Gegnern bekämpft.



Viel interessanter ist aber das Zusatzkapitel Burial at Sea, dass aus zwei Episoden besteht und die Geschichte von Booker und Elizabeth in einem noch lebendigen Rapture erzählt. Der Inhalt hat leider noch keinen klaren Termin. 

Während Clash in the Clouds nur mit 4,49€/400 MS-Points zu Buche schlägt, ist der Preis für Burial at Sea ziemlich happig. Pro Episode müsst ihr 12,99€/1200 MS-Points berappen. Es gibt aber auch den Season Pass für 19,99€/1600 MS-Points, der sich preislich auf jeden Fall lohnt. 

Einen kleinen Vorgeschmack auf die erste Episode gibt dieser schicke Trailer:


Ich denke, dass Burial at Sea ein tolles Add-on zu Bioshock Infinite wird. Wenn die Spielzeit und Qualität dem Preis entspricht, kommt da eine würdige Erweiterung zu einem der Topspiele dieses Jahres auf uns zu.

Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen