Samstag, 20. Juli 2013

Zusammenfassung: Nintendo Direct Mini 18. Juli


Am Donnerstag gab es ohne jede Vorwarnung eine neue Ausgabe von Nintendo Direct. Zu Beginn gab es einige Ankündigungen zum 3DS. 

Es wurde die neue Streetpass Relay Funktion vorgestellt, durch die Nutzer an Hotspots die Streetpass-Daten des letzten Passanten erhalten können. Für Leute, denen selten andere 3DS-Nutzer begegnen ist das eine gute Möglichkeit mehr Begegnungen zu erhalten. 

Als nächstes wurden einige Sega-Klassiker angekündigt, die als 3D-Version in den eShop kommen werden. Die folgenden Titel wurden gezeigt:

  • Altered Beast
  • Ecco the Dolphin
  • Galaxy Force
  • Shinobi
  • Sonic the Hedgehog
  • Space Harrier
  • Streets of Rage
  • Super Hang On
Anschließend wurden Neuigkeiten zur Wii U gezeigt. Den Anfang machte der Multiplayer-Modus des Strategiespiels Pikmin 3. Das Spiel erscheint am 26. Juli 2013. Passend dazu gibt es im Nintendo Sternekatalog jetzt niedliche Pikmin-Schlüsselanhänger.

Danach gab es einen neuen Trailer zu The Wonderful 101. Übrigens, wer Pikmin 3 als Download im eShop kauft, bekommt 30% Rabatt auf die Downloadversion von The Wonderful 101. Diese Aktion läuft allerdings nur bis zum 21. September!

Zum Abschluss ging es noch weiter um den eShop der Wii U. Es gab einen Trailer zu Cloudberry Kingdom. In diesem Indie-Jump'n'Run werden die Levels per Zufall immer wieder neu kreiert und so an den Spieler angepasst. Außerdem wurde ein weiterer Trailer zu DuckTales Remastered gezeit, das am 15. August erscheinen wird. 

Das große Finale war jedoch die Ankündigung von EarthBound, dass seit Donnerstag erstmals in Europa verfügbar ist. Das Spiel erschien 1994 auf dem Super Nintendo und gilt als eines der besten RPGs aller Zeiten. Es ist wirklich toll, dass wir Europäer auch endlich in den Genuss dieses Meisterwerks kommen dürfen.

Hier könnt ihr euch das ganze Video (ca. 18 Minuten) ansehen. Schon allein für EarthBound lohnt es sich ;)



Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen