Montag, 1. Juli 2013

Wölle's Woche #1

Premiere, Premiere! Ab heute gibt es einen wöchentlichen Überblick über die Spiele, Filme, Serien, und sonstigem Krimskrams mit denen ich die vergangene Woche Zeit verbracht habe. Na dann mal los! :)

Gespielt: 

  • New Super Mario Bros. U (Wii U): Mit 100% beendet! Das letzte Level war wirklich irre^^
  • Professor Layton und die Schatulle der Pandora: Endlich mal durchgespielt nachdem's schon eine Ewigkeit rumlag. Ein wirklich nettes Rätselspiel für Zwischendurch mit schöner Story. Der nächste Teil liegt auch schon bereit :)

Gesehen:

  • Star Trek: The Original Series Staffel 2 (DVD): Wieder ein paar Folgen weitergekommen. Auch wenn die Effekte mies sind, die Drehbücher sind gut :)
  • The Butterfly Effect (DVD): Immer wieder guter Zeitreisethriller. Könnte ich mir noch hundert mal anschauen. Außerdem beweist der Film, dass Ashton Kutcher mehr kann als Liebeskomödien.
  • Adventure Time (DVD): Mein absolutes Highlight der Woche. Sowas witziges habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Die Serie gehört in die Kategorie "Kinderserie für Erwachsene", schäumt über vor Fantasie und zeigt, dass Cartoon Network doch noch ein bisschen von seinem alten Glanz behalten hat. Dazu kommt auf jeden Fall noch 'ne richtige Review!

Und sonst so?:

  • Meine Stadtaffe-CD von Peter Fox ist wieder aufgetaucht. Sehr gut!
  • Ich schaffe es einfach nicht Telltale's The Walking Dead vollends fertig zu spielen. Irgendwann klappt das noch. Bald. Hoffentlich. ^_^
  • Endlich ist mein Paket mit Persona 4 Golden angekommen. Da die PS Vita Region-free ist habe ich mir die US-Version gegönnt. Die hat nämlich, im Gegensatz zur EU-Version, eine englische Tonspur. Dem verrückten Japangedöns-Marathon steht also nichts mehr im Weg :)
Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!
Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen