Mittwoch, 3. Juli 2013

Ubisoft: UPlay gehackt, Nutzerdaten gestohlen!

Ubisoft hat in einer offiziellen Stellungnahme erklärt, dass bei einem Hackerangriff Nutzernamen, E-Mail Adressen und Passwörter gestohlen wurden. Entwarnung gibt es jedoch im Hinblick auf Kreditkartendaten, denn diese werden bei Ubisoft nicht gespeichert.



Das Unternehmen rät den Nutzern von UPlay und dem Forum ihre Zugangsdaten zu ändern und auf verdächtige Mails zu achten! 

Wenigstens gibt es keinen finanziellen Schaden für die User. Trotzdem Leute, vergesst nicht euer Passwort zu ändern! :)

Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen