Mittwoch, 3. Juli 2013

Grand Theft Auto V braucht eine Menge Platz

Rockstar hat Details zum Thema Speichermedien im Bezug zu GTA V bekanntgegeben.



Das Spiel wird auf der Xbox 360 auf zwei Discs ausgeliefert, während PS3-Besitzer nur eine Disc brauchen. Auf beiden Plattformen müssen jedoch ungefähr 8 Gigabyte Daten installiert werden. Daran sind Playstation-Spieler ja bereits gewöhnt, doch für Xbox-Jünger könnte das zum Problem werden. 

Falls eure Festplatte zu klein ist könnt ihr auch einen formatierten Flash Drive mit mindestens 16 GB Speicher, USB 2.0 und einer Leserate von 15 MB/s benutzen. Versionsunterschiede soll es laut Rockstar nicht geben, da beide Versionen parallel entwickelt wurden. Ihr könnt also das größte GTA aller Zeiten ohne Abstriche auf der Plattform eurer Wahl erleben. 

Grand Theft Auto V wird am 17. September bei uns erscheinen. 

Euer Wölle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen